Home / Luxushotel Mallorca

Luxushotel Mallorca

Luxushotel Mallorca – Jetzt informieren und günstig Mallorca Urlaub buchen

Auf Palma de Mallorca, das liebste Urlaubsziel der Deutschen, bietet ein Luxushotel Mallorca für jeden Anspruch das richtige Urlaubsambiente. Luxushotels haben einen besonderen Reiz, Sie machen viele glücklich, denn ob Strand, Natur oder Jachten hier gibt es alles. Der Flug dauert maximal zwei Stunden von Deutschland aus. So bietet sich ein Luxusausflug auch als Kurzurlaub zu jeder Jahreszeit an.

Luxushotel Mallorca
Luxushotel Mallorca

Perfektes Ambiente, erstklassige Küche: Luxushotel Mallorca

Mit Mallorca bringen viele eher Party- oder All-inclusive-Ferien in Verbindung. Doch auch für hohe Ansprüche bietet die Baleareninsel die richtigen Urlaubsdomizile. Luxushotelketten wie etwa das Unternehmen „Steigenberger“ unterhalten auf Mallorca zum Beispiel ein edles Golf-Resort und auch die in Spanien hoch angesehene Kette „Iberostar“ unterhält ein Luxushotel auf Mallorca. Ebenso finden Urlauber Häuser der Ketten „Sheraton“ und „A Luxury Collection“. Auch in der internationalen Hotelszene ist Mallorca also ein gefragter Standort. Der Vorteil für Urlauber: In den jeweiligen Häusern wird der Begriff „Luxus“ ganz unterschiedlich definiert.

Bei manchen Häusern ist es die Ausstattung, etwa ein großer und schön gestalteter Spa-Bereich, bei anderen ist es eine erstklassige Küche, wider andere bieten märchenhafte Suiten oder gar ganze Appartements an. Allen Häusern ist eine erstklassige Ausstattung, hervorragend geschultes Personal und eine sehr reizvolle Lage gemeinsam. Das ist wichtig, denn das Drumherum macht oft genug das Schöne erst zum Luxuriösen. Ebenfalls sehr ansprechend: Es gibt Luxushotels auf Mallorca in ganz verschiedenen Größen. Sie finden exquisite Häuser, die nur eine Handvoll Gäste aufnehmen können. In diesen Häusern werden die Gäste jedoch in familiärem Ambiente rundum verwöhnt. Ebenso finden Sie erstklassige Häuser mit vielen Zimmern für die Gäste, die sich etwas mehr Anonymität wünschen. Diskretion ist im Luxushotel auf Mallorca immer Ehrensache, egal wie groß das Haus ist.

Luxushotel Mallorca
Luxushotel Mallorca

Der Begriff ist manchmal verwirrend: Luxushotel auf Mallorca

Die Frage, ab wann ein Luxushotel ein Luxushotel ist, ist leider nicht wirklich klar definiert. Zuerst greifen hier einmal die Kategorien. In der Hotelbewertung gibt es zwei verschiedene: die Landeskategorie und die internationale Kategorie. So kann es sein, dass Sie ein Luxushotel Mallorca buchen mit fünf Sternen nach Landeskategorie und dann beim Bummel durch die Stadt ein anderes Hotel sehen, das nur drei Sterne hat, aber üppiger ausgestattet ist. Diese drei Sterne hat das Haus dann nach internationaler Kategorie. Als Faustregel kann gesagt werden: Alles, was drei Sterne oder mehr nach internationaler Bewertung hat, wird auch in Fachkreisen als Luxushotel auf Mallorca und anderswo eingestuft.

Natürlich hat der Begriff „Luxus“ auch mit dem zu tun, was man selbst gewohnt ist. Auch hier sind die Spannen ziemlich groß. Es ist also immer sinnvoll, sich nicht nur auf den Begriff „Luxushotel Mallorca“ zu verlassen, sondern auch einen Blick auf die Ausstattung zu werfen. Zum dritten schließlich, entwickelt sich der Begriff „Luxus“. Noch vor 15 Jahren war es ein Luxus, wenn im Hotelzimmer ein WLAN-Anschluss zur Verfügung stand. Inzwischen ist das ein normales Ausstattungskriterium ohne das so manches Hotel gar keine Gäste bekäme. Vor 30 Jahren noch, gehörte zum Luxushotel der Zimmerkellner, inzwischen wird so ein Service von den allermeisten Gästen als sehr störend empfunden. Es liegt also nicht zwingend am Luxushotel auf Mallorca selber, wenn die Anzahl der Sterne schwankt, sondern ist auch ein wenig von der Mode abhängig.

Luxushotel Mallorca
Der besondere Urlaub im Luxushotel Mallorca

Luxushotel Mallorca: gibt es feste Kriterien?

Ein paar wenige einheitliche Kriterien gibt es, die das Luxushotel auf Mallorca als solches ausweisen. Dazu gehören: ein großzügiges Platzangebot in den Zimmern oder Appartements, saubere, moderne und neuwertige Einrichtung der Zimmer, ein Bar- und Lounge-Bereich, geschmackvoll und sauber eingerichtete Speisebereiche, ein Spa-Angebot sowie eine Rezeption, die rund um die Uhr besetzt ist. Weiterhin sollten Teams aus allen Bereichen der Hotelführung jederzeit greifbar sein, so dass alle angebotenen Einrichtungen auch immer optimal funktionieren. All diese Grundvoraussetzungen bieten alle Luxushotels auf Mallorca und auch weltweit.

Weiterhin ist es sinnvoll, einen Blick auf das Service-Angebot des Hotels zu werfen. Gibt es einen Wäsche-Service? Wird die Reservierung von Restaurantplätzen oder die Buchung von Events angeboten? Sind Einkaufsmöglichkeiten, ein Friseur oder ein Kosmetikstudio im Hotel integriert? Wie sehen die Sportanlagen aus? Stehen Trainer zur Verfügung? All diese Dinge müssen Luxushotels auf Mallorca leisten, um der Bezeichnung gerecht zu werden. Kulturelle Veranstaltungen im Haus, vielleicht ein Casino der andere Freizeitangebote runden das Ambiente ab. Die Bezeichnung Luxushotel Mallorca zu erwerben, ist schwer und einfach zugleich: Das Haus sollte absolut keinen noch so gehobenen Urlaubswunsch unerfüllt lassen.

Machen Sie keine Kompromisse bei der Buchung Ihres Luxushotels auf Mallorca

Wenn Sie sich mit dem Begriff „Luxushotel Mallorca“ auf die Suche im Internet begeben werden Sie erfreut feststellen, dass es viele Luxushotels auf der Baleareninsel gibt. Es lohnt sich, sich für die schönste Zeit im Jahr oder auch den ganz besonderen Wochenend-Ausflug ein wenig Zeit zu nehmen und die Ausstattungen zu vergleichen. Sie werden alles finden, was zu einem Luxushotel auf Mallorca gehört. In manchen Häusern können Sie sogar verschiedene Luxuskategorien buchen, so dass das Angebot noch mehr auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten ist. Natürlich ist auch die Lage wichtig, hier finden Sie Luxushotels auf Mallorca am Strand, in den Städten aber auch etwas versteckter im Landesinneren.

Da die Insel nicht sehr groß ist, können Sie mit einem Mietwagen jeden beliebigen Ort gut erreichen. Die Insel verfügt über ein hervorragend ausgebautes Straßennetz, wenn Ihr gewähltes Luxushotel auf Mallorca also etwas mehr im Grünen liegt, können Sie dennoch nach vergleichsweise kurzer Anfahrt die pulsierenden Städte und herrlichen Strände genießen. Die meisten Luxushotels auf Mallorca bieten vom Flughafen aus einen Shuttle-Service an, so dass auch die Tatsache, dass es auf der Insel nur einen Flughafen nicht unbedingt bei der Buchung berücksichtigt werden muss.

Luxusurlaub muss nicht unbedingt immer weit weg führen oder extrem teuer sein. Zahlreiche Luxushotels auf Mallorca laden ein, in relativer Nähe zu angemessenen Preisen einen Luxusurlaub ohne Kompromisse zu genießen. Die Baleareninsel hat viele Gesichter und Facetten, die alle mit der Liebe und Leidenschaft der iberischen Seele umgesetzt werden. Beim Besuch Ihres Luxushotels auf Mallorca werden Sie die katalanische Version des Begriffes in vollen Zügen genießen können. Egal wo auf Mallorca, die Luxushotels dort tragen diese Bezeichnung zu Recht und erfüllen alle Erwartungen.